Gesangverein 1865 Lüftelberg e.V.

Konzerte

Konzert 2015

Im Jahr 2015 wird das 150jährige Jubiläum des Chores gefeiert. Anlässlich dieses Ereignisses wird das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn  am 25.Oktober 2015 um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes in Meckenheim und am 22. November um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Matthäus in Alfter aufgeführt.

Unterstützt wird der Chor unter der Leitung von Engelbert Hennes von den Solisten Gela Birkenstaedt (Sopran), Thomas Klose (Tenor), Franz Gerihsen (Bass) und dem
Kirchenchor St. Matthäus aus Alfter.

Joseph Haydn (1732-1809), der neben Mozart und Beethoven zu den wichtigsten
Vertretern der Wiener Klassik gehört, komponierte eine Reihe von Oratorien.

"Die Schöpfung" gilt als Krönung seines kompositorischen Schaffens und wird
bis heute als Begründerin eines neuen Oratorientypus angesehen, der das
gesamte 19. Jahrhundert maßgeblich prägte. Haydns Oratorium besticht durch
klangmalerisch mit äußerster Phantasie gezeichnete Naturschilderungen, welche
dem Werk volkstümliche Züge verleihen.

Begrüßung
Begrüßung

Konzert
Die Aufführung

Solisten
Die Solisten

Applaus
Applaus

Entspannung und Schnittchen
Entspannung und Schnittchen

Rückblick

In den letzten Jahren wurden von uns Werke von Mozart, Haydn, Vivaldi, Bach, Händel, etc. aufgeführt.

Hier einige Pressestimmen dazu:


Konzert 2011

Konzert 2011


Konzert 2013

Petite Messe Solennelle von G. Rossini
Konzert 2013 Chor
Der Chor St. Matthäus Alfter und Gesangverein 1865 Lüftelberg

Die Solisten
Die Solisten Gela Birkenstaedt, Susanne Bandlow, Thomas Klose, Franz Gerihsen

Applaus
Applaus - es ist geschafft.
Günter Schürmann, Jürgen Glauß, Franz Gerihsen, Thomas Klose, Susanne Bandlow, Gela Birkenstaedt, und Chorleiter Engelbert Hennes